Home » Aktuelles, Allgemein, Trägerinformationen

1. Geburtstag des „Zeltpunkt Montelino“!

29 Apr 2011 von Öffentlichkeitsarbeit

Der „Zeltpunkt Montelino“ feiert am 1. Mai seinen ersten Geburtstag. Ein Festtag nach einem arbeitsreichen Jahr…
Nachdem es in wochenlanger ehrenamtlicher Arbeit gelungen war, das neue gebrauchte Zirkuszelt samt Holzboden in Cottbus ab- und im Volkspark Potsdam wieder aufzubauen, eröffneten wir am 2. Mai 2010 feierlich den „Zeltpunkt Montelino“ als gemeinnützige Tochter- gesellschaft des JOB e.V. und des Circus Montelino.

Montelino Aktion am Zelt-1

In unserem ersten Jahr haben wir zunächst viel für den Betrieb im und am Zelt getan. Die alte Heizung wurde belebt und tut an kalten Tagen ihren Dienst. Wir sammelten Erfahrung mit den Klimaverhältnissen bei frostigen Temperaturen, indem wir mit dem Circus Montelino e.V. eine interne Weihnachtsgala und eine Silvesterparty im Zelt feierten.

Unserem Antrag auf Baugenehmigung an dem wunderschönen Platz im Volkspark Potsdam wurde vom Bauamt der Stadt stattgegeben. Wir haben jetzt Betriebssicherheit, um den „Zeltpunkt“ weiter zu einem Ort für offene Jugendarbeit ausbauen zu können.
Wir erarbeiteten das Konzept für den Betrieb des „Zeltpunktes“ als Angebot von Jugendarbeit, stimmten es mit dem Entwicklungsträger Bornstedter Feld ab und stellten es im Jugendhilfeausschuss vor, der es wohlwollend aufnahm.

Am Ende des vergangenen Jahres gelang es uns, Lottogelder zur Anschaffung von variablen Sitztribünen zu bekommen. Jetzt ist es möglich, mit relativ wenig Aufwand einen Veranstaltungsraum mit Sitzplätzen zu einem großen Trainingsraum im gesamten Zelt umzubauen.

Mit Unterstützung des Lions Club gelang es weiter, einen alten Bauwagen zu einem Ausschankwagen für Getränke auszubauen, der zu Veranstaltungen im Zelt von Eltern betrieben wird und sich großer Beliebtheit erfreut.
Um allmählich den Standort logistisch aufzubauen, erwarben wir einen zweiten kleinen Bauwagen, der im Laufe dieses Jahres zu einem Büro ausgebaut werden soll.

Ganz besonders erfreulich waren unsere Erfahrungen mit der Zeltnutzung während der Sommersaison. Das Zelt war recht gut gebucht. Es fanden die verschiedensten Veranstaltungen für Familien, Kinder und Jugendliche statt.
Nach den Sommeraufführungen des Circus Montelino nutzte dieser es für eine Familienzirkuswoche mit gut 40 Teilnehmern zwischen 4 und 63 Jahren! In den folgenden Wochen erlebten zwei Gruppen mit 40 Kindern jeweils eine Woche lang, wie es sich in der Manege anfühlt, erlernten verschiedene Zirkustechniken und präsentierten ihr neues Können stolz einem Publikum. Dabei wurden wir von Praktikanten der shake Akademie Berlin unterstützt, die gerade an einer Weiterbildung zum Zirkuspädagogen teilnahmen.

MOntelino im Park am Zelt-1

Familien nahmen unser Angebot „Zirkus zum Geburtstag“ an und feierten mit ihren Kindern und deren Gästen einen besonderen Geburtstag mit zirzensischen Darbietungen der Kinder.
Besonders haben wir uns gefreut, dass das Jazzfest Potsdam sich das Zelt als Ort für ein Konzert ausgesucht hatte. Bei ziemlich kühlen Temperaturen gab es ein besonderes Musikerlebnis, sogar mit einem echten Konzertflügel.
Im Rahmen unseres Vertrags mit dem Volkspark fanden viele Veranstaltungen des Programms Kultur für Kids im Zelt statt und zu Beginn der Saison 2011 feierte die Elterninitiative „Leben mit Down-Syndrom“ bei strahlendem Sonnenschein ein Familienfest zum 20. Welt Down-Syndrom-Tag.

Inzwischen ist der „Zeltpunkt Montelino“ mit einem eigenen Budget im Potsdamer Haushalt vertreten, was den offiziellen Start der offenen Kinder- und Jugendarbeit unter dem fachlichen Dach des JOB e.V., in Trägerschaft des „Zeltpunkt Montelino“ zum Beginn des zweiten Halbjahrs ermöglichen wird, sobald unser Konzept endgültig vom Jugendhilfe Ausschuss gebilligt wurde.
Noch liegen für den Betrieb wichtige Arbeiten vor uns. Es müssen Wasserleitungen gelegt, der Stromanschluss verstärkt und ein Zugang von der Straße aus hergestellt werden. Bald sollen dann auch schmucke Zirkuswagen den Ort für Kinder und Jugendliche attraktiv machen und die baulichen Bedingungen für eine offene Kinder- und Jugendarbeit komplettieren.

Wir stehen voller Tatendrang in den Startlöchern und danken an dieser Stelle allen Freunden, Unterstützern, Kooperationspartnern und ganz besonders den Familien und jungen Gästen!

Montelino unser Platz-1